Medizinische und kosmetische Fußpflege

Bei der medizinischen Fußpflege (Podologie) werden Ihre Füße präventiv, therapeutisch und rehabilitativ behandelt. Bei der kosmetischen Fußpflege hingegen stehen Haut- und Nagelpflege sowie Ihre individuellen Wünsche, wie z.B. Lack auftragen, im Vordergrund.

Fußreflexzonenmassage

Bei einer Fußreflexzonenmassage werden Ihre Füße intensiv durchblutet. Aufgrund der bestehenden engen Wechselbeziehung zwischen Füßen und Körper führt der so wieder freigelegte Energiefluss zur körperlichen Harmonisierung und Entspannung.

Nacken- und Rückenmassage

Durch eine Nacken- und Rückenmassage lösen sich schmerzende Verspannungen, die sich z. B. als „Hexenschuss“, „Steifnacken“, Kribbeln oder Taubheit in den Händen oder Fußsohlen und als Menstruationsbeschwerden oder auch Migräne bemerkbar machen können.